Startseite

Die Liemeta AG ist eines der grossen, familiengeführten Edelmetallhandelsunternehmen (Gold, Silber, Platin, Palladium) für Banken Versicherungen, Vermögensverwalter, Rechtsanwälte, institutionelle- und Privatkunden in der Schweiz und Liechtenstein.

Als ein nicht dem Bankensektor angehörendes Unternehmen, unterliegt die LIEMETA AG weder dem AIA, noch den entsprechenden Compliance-Richtlinien.

Die Kunden können die erworbenen Edelmetalle in eigens gemieteten Schliessfächern, Tresoren, oder Tresorräumen einlagern und vollumfänglich versichern.

Zusätzlich oder alternativ können die Kunden die erworbenen Edelmetalle auch einzelverwahrt (ebenfalls versichert) bei der Liemeta AG (Inlands-, Zolllager) einlagern.

Die Kunden können dann die in detaillierten Lagerlisten erfassten und versicherten Edelmetalle jederzeit handeln, sowie die Lagerstandorte (Frankfurt, Zürich, Liechtenstein, Singapore, Dubai, Hong Kong, London etc.) der Edelmetalle teilweise oder komplett ändern.

Vorteile der Liemeta AG am Standort Liechtenstein

  • Politische und wirtschaftliche Stabilität (hoher Industrialisierungsgrad, keine Staatsverschuldung
  • Geographische Lage des Fürstentums Liechtenstein
  • EWR Mitglied in Zollunion mit der Schweiz
  • Keine Notstandsgesetze (einzigartig in Europa)
  • Keine Bankenzugehörigkeit

Handel

  • Edelmetallhandel mit Internethandelsportal (CHF / EUR / USD) – weltweite Auslieferung möglich
  • An- und Verkauf von Barren und Münzen in Gold, Silber, Platin und Palladium
  • Accounts für Vermögensverwalter, Vermittler und Treuhänder
  • Handel in diversen Währungen wie Schweizer Franken, Euro, US Dollar und anderen
  • Grosshandel mit Banken, Fonds und institutionellen Finanzintermediären
  • Numismatik
  • Termin- und Absicherungsgeschäfte für Kunden
  • Beleihungsmöglichkeiten durch externe Partner
  • Ausserhalb des Bankensystems (keine Bankencompliance, kein AIA)
  • Zugelassener und zertifizierter Edelmetallhändler

Vermietung

Wer sein Gold außerhalb der eigenen vier Wände lagert, kann neben dem Zollfreilager auf eine weitere intelligente Lagerlösung vertrauen. Wir bieten Schliessfächer, Einzeltresore und Tresorräume in unterschiedlichen Größen an. Die Tresorräume sind in Größen zwischen 10 und 100 Quadratmetern zu mieten und mit bis zu 250 Millionen Schweizer Franken versicherbar. Die Schliessfächer und Einzeltresore bieten ein Volumen von 3,5 bis 336 Liter und verfügen über eine ausreichende Deckung von 50'000 bis zu mehreren Millionen Schweizer Franken. Vermietet werden in Liechtenstein ausschließlich zertifizierte Hochsicherheitstresoranlagen, die höchsten und modernsten Anforderungen gerecht werden. Sie können den Tresor zur Lagerung von Edelmetallen, sowie anderen Wertgegenständen wie Schmuck, Sammlerstücken oder wichtigen Dokumenten nutzen und die Versicherungssumme an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

  • Vermietung von Schliessfächern, Tresoren und Tresorräume am Standort Liechtenstein inklusive anonymer Versicherung
  • Ultimative Sicherheit und höchste Privatsphäre
  • Unabhängiges, autarkes Privatunternehmen ausserhalb des Bankensektors
  • Individuell auf den Kunden abstimmbare Öffnungszeiten
  • Die Übernahme der Transportlogistik inkl. Professioneller Transportausführung weltweit mit entsprechender Versicherung
  • GRASP zertifizierte Kunstlagerung
  • Massgeschneiderte Versicherungslösungen für Wertgegenstände (z.B. Diamanten, Antiquitäten,Oldtimer, etc..)
  • Bezahlung der Mietkosten auch in Edelmetallen möglich

Verwahrung

Nicht nur beim Handel mit Edelmetallen unterstützen wir unsere Kunden, auch für die Lagerung halten wir innovative Lösungen wie das Inlands- und Zollfreilager in Liechtenstein bereit. Die Transitlager dienen eigentlich der zollfreien Lagerung von Waren für Importeure und Weiterverkäufer. Wir ermöglichen unseren Kunden, die Vorteile dieser Lagerform für das Edelmetall-Investment zu nutzen. Beim Kauf von Edelmetallen und der Einlagerung im Inlands- und Zolllager wird keine Mehrwertsteuer fällig. Im Zoll- und Inlandslager ist die Einzel- und Sammelverwahrung von Edelmetallen in Liechtenstein und Hongkong möglich. Das Zoll- und Inlandslager steht sowohl privaten Investoren als auch institutionellen Anlegern offen. Außerdem bieten wir unseren Kunden die Nutzung eines eigenen Tresorraums als Zolllager an.

  • Lagerung ausserhalb des Bankensystems (keine Bankencompliance, kein AIA)
  • Kein Gegenparteirisiko
  • Weltweite Lagerungsangebote und Logistiklösungen in Liechtenstein, Dubai, Singapur, Hong Kong, Panama, London und anderen Standorte
  • Umfassender Versicherungsschutz inklusive Veruntreuung (All-Risk)
  • Eigenes Zolllager
  • Einzelverwahrung ausschliesslich in Tresorräumen der Schutzklasse 10
  • 100% Diskretion, 24 h / 7 Tage zugänglich
  • Absolute Datensicherheit (lokal gelagert)
  • Kauf und Verkauf von Edelmetallen am selben Standort
  • Bezahlung der Lagerkosten auch in Edelmetallen möglich

Standorte

Die Liemeta AG ist neben dem Handel und der Lagerung auch Spezialist für internationale Logistiklösungen bei Edelmetalltransporten. Unsere Experten entwickeln individuelle Logistiklösungen, egal ob es um den Transport von kleineren oder grösseren Mengen geht und haben alle Details, wie die Zollabfertigung, die sichere Verpackung nach höchsten Standards, sowie länderspezifische Sicherheitsanforderungen im Blick. Neben regelmäßigen Transporten zwischen Liechtenstein und Hongkong, übernehmen wir auf Wunsch auch Transporte zu anderen, weltweiten Destinationen.